Ich wurde am 05.06.1981 in Louga Senegal geboren. Dank meinen Eltern, die beide in einer Griot-Familie geboren sind, (Griots  sind in Westafrika Sänger, Dichter, Musiker, die mündlich Geschichten weitererzählen sowie ihre Traditionen weitergeben) bin ich schon als kleiner Junge in den Genuss der Klänge und Rhythmen der afrikanischen Musik gekommen. Es freut mich, dass ich meine Liebe zum Tanz und der Musik auch in meinen Kursen und Workshops weitergeben kann.

Als Musiker und Tänzer hatte ich die Möglichkeit den “Cercle de la Jeunesse” von Louga beizutreten. Auch in den von meinen Brüdern gegründeten Kinderballetts (Daare ma Demba, Khaleys keurgui) konnte ich mein Wissen in Tanz und Musik vertiefen.

Im Jahre 1999 begleitete ich Jacqueline Moesch Mampuya und Magatte Ndiaye das erste Mal bei einem Tanzworkshop in Mbour, Senegal. Ab diesem Zeitpunkt unterstütze ich Jacqueline Moesch Mampuya  musikalisch bei ihren Tanzkursen und Workshops.

 

 

Seit 2018 bin ich festes Ensemblemitglied bei den Musiktheateraufführungen "Senegalliarde" (inszeniert vom Luxemburgischen Regisseur Dan Tanson).

Agenda Senegalliarde

30.08.,31.08, 01.09.2018 Neubad Luzern Festival

09.09.2018 La Cantine Delémont

03.11.2018 Kinderkulturfest Luzern

15.12./16.12.2018 Wien, Konzerthaus

27.03.2019 Auditorium Antonin Artaud, Ivry-sur Seine

18.6./19.6.2019 Centre Culturel Schungfabrik, Luxembourg

25.2.-2.3.2020 Tour Österreich

   26.02. 09:00+11:00 Kulturzentrum Eisenstadt

   27.02. 10:15 Stadthalle Wels

   28.02. 09:00+10:30 Kulturhaus Dornbirn

   29.02. 15:00 Pfarrsaal Zell am See

   01.03. 16:00 BRUX Freies Theater Innsbruck

   02.03. 10:30 BRUX Freies Theater Innsbruck

                 Newsletter

Ecole de danse MAMPUYA

Ibra Ndiaye

Baselstrasse 29

4222 Zwingen

info@afro-dance.ch

076 280 94 78

 

© 2019 ecole de danse MAMPUYA